ARD - Nachrichten

ARD-Nachrichten

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

18. Oktober 2019

tagesschau.de
  • DeutschlandTrend: Mehrheit sieht wachsenden Antisemitismus
    Der Antisemitismus breitet sich nach Ansicht einer Mehrheit der Bürger in Deutschland aus. Unter dem Eindruck des Terroranschlags von Halle meinen dies 59 Prozent laut ARD-DeutschlandTrend. Das Tempolimit auf Autobahnen bleibt umstritten.
  • Kommentar: Das Volk sollte über den Brexit-Deal abstimmen
    Da Boris Johnson im Unterhaus Stand jetzt keine Mehrheit für seinen Brexit-Deal hat, wird er diesen womöglich mit einem zweiten Referendum verknüpfen müssen. Das wäre fair und richtig, meint Annette Dittert.
  • Ukraine-Affäre: US-Botschafter belastet Trump
    In der Ukraine-Affäre verdichten sich die Vorwürfe gegen US-Präsident Trump. Der US-Botschafter Sondland bekräftigte durch seine Aussage im Kongress den Verdacht, Trump habe auch Diplomaten für seine Zwecke eingespannt.

   
© Peter Ksiezyk