Lissabon >

 

Nach der Vertreibung der Mauren aus der Region und dem Abriss der Moschee, begannen im Jahr 1147 die Bauarbeiten für die Catedral Sé Patriarcal - auch Igreja de Santa Maria Maior genannt.

Die Sé - Kathedrale des Patriarchats von Lissabon - ist heute die älteste Kirche Lissabons. Durch verschiedene in den Jahrhunderten vorgenommene Umbauten sind romanische und gotische Baustile vorhanden. Die Erneuerung der Fassade erfolgte im 20. Jhdt. einheitlich im romanischen Stil. Archäologische Grabungen, u.a. aus der Römer- und Maurenzeit, befinden sich in der Mitte des Kreuzgangs.

 

Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
Alfama - Sé
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery
   
© Peter Ksiezyk